System der elektronischen Mauterhebung in der Republik Belarus

Infoline: +375 172 798-798; e-mail: info@beltoll.by

In der Republik Belarus werden zur Bezeichnung der zum elektronischen Mautsystem BelToll gehörenden Mautstraßen die folgenden Verkehrszeichen fixiert:

Toll Road 

5.42 «Mautstraße» 

End of Toll Road 

5.43 «Ende der Mautstraße»

Die Verkehrszeichen werden mit dem für die Auswahl der alternativen kostenlosen Wege genügenden Abstand installiert und können zusätzlich mit einem präzisierenden Schild „Abstand zum Objekt“ bestückt werden.

In den grenznahen Gebieten, bei den Autodurchlaßstellen sind die Informationstafeln – Verkehrszeichen nach individuellem Projekt mit den Angaben der Mautstraßen von Belarus und der Fahrzeugkategorien, worauf sich die Zahlungsverpflichtungen erstrecken, installiert.

Info sign

Bei bestimmten Autodurchlaßstellen mit hohem Verkehr sind zusätzlich die auf die retroreflektierende Folie angebrachten Informationstafeln – Verkehrszeichen nach individuellem Projekt, 3x6 Meter groß mit den Angaben der Mautstraßen von Belarus und der Mautpflichtige Fahrzeuge sowie des Abstands bis zum nächstliegenden BelToll Customer Service Point, installiert.

Info sign DP

Übergangsstellen mit hoher Verkehrsbelastung, in deren Nähe zusätzliche Informationsschilder aufgestellt sind – Verkehrsschilder von individueller Projektierung, 3ü6 m groß (nach dem Stand zum 01.01.2015):

Gebiet Brest:

  • Brest, Warschawskoje Chaussee,
  • Brest, ulica Katin Bor,
  • Pestschatka,
  • Domatschewo,
  • Koslowitschi,
  • Werchnij Terebeschow,
  • Diwin,
  • Mokrany,
  • Mochro,
  • Newel,
  • Oltusch,

Gebiet Grodno:

  • Kotlowka,
  • Kammennyj Log,
  • Benjakoni,
  • Priwalka,
  • Brusgi,

Gebiet Witebsk:

  • Grigorowschtschina,
  • Urbany,

Gebiet Gomel:

  • Alexandrowka,
  • Weselowka,
  • Gluschkewitschi,
  • Komarin,
  • Nowaja Guta,
  • Nowaja Rudnja.

Eine ausführliche Liste der Mautstrecken befindet sich auf der Web-Seite unter folgendem Link.