Sehr geehrte Benutzer!

Wir möchten Sie darüber informieren, dass seit dem 7. August die Umbauarbeiten der republikanischen Fernstraße М-7/Е 28 Minsk – Oschmjany – litauische Grenze (Kamenny Log) auf der Strecke km 57,7 bis km 90,397 im Gebiet Minsk durchgeführt werden. Im Zusammenhang damit wird die Maut ab dem 8. August 2020 um 00:00 Uhr auf dem angegebenen Straßenabschnitt für die Dauer der Umbauarbeiten und bis zu deren Abschluss vorübergehend nicht erhoben.

WENN Sie einen VERTRAG schon HABEN und während der Arbeitsausführung auf dieser mautpflichtigen Strecke fahren werden, wird das korrekt angebrachte Gerät für elektronische Bezahlung bei der Fahrt unter der Station für Mauterhebung Tonsignale gemäß der Ordnung des technologischen Betriebs (Anwenderhandbuch) abgeben. Aber für diese Straßenstrecke werden Geldmittel von Ihrem Konto NICHT abgeschrieben.

Über die Wiederaufnahme der Mauterhebung auf dem angegebenen Straßenabschnitt wird zusätzlich mitgeteilt.